Schwerer Unfall

90-Jährige von Auto erfasst und tödlich verletzt

Eine 90-jährige Fußgängerin ist in Thüringen von einem Auto erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Rudolstadt - Eine Fußgängerin ist in Rudolstadt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Die 90-Jährige wurde zunächst noch in das Universitätsklinikum Jena gebracht, starb aber wenig später an ihren schweren Verletzungen, wie ein Polizeisprecher in der Nacht zum Donnerstag erklärte. Der 57-jährige Autofahrer blieb bei dem Unfall am Mittwochnachmittag unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture allia nce / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Wetter-Vorhersage für Heiligabend: Dürfen wir auf weiße Weihnachten hoffen?

Wetter-Vorhersage für Heiligabend: Dürfen wir auf weiße Weihnachten hoffen?

Mann glaubt, in Hotel gleich mit hübscher Frau zu schlafen - dann muss die Polizei kommen

Mann glaubt, in Hotel gleich mit hübscher Frau zu schlafen - dann muss die Polizei kommen

Unfall endet in Scherbenhaufen: Mit Fensterglas beladener Lkw kracht gegen Baum und verursacht Chaos

Unfall endet in Scherbenhaufen: Mit Fensterglas beladener Lkw kracht gegen Baum und verursacht Chaos

Vergewaltiger kannte den Vornamen seines Opfers: Rätselhafter Fall bei „Aktenzeichen XY“ mit sehr heißer Spur

Vergewaltiger kannte den Vornamen seines Opfers: Rätselhafter Fall bei „Aktenzeichen XY“ mit sehr heißer Spur

Kommentare