90-Jährige schlägt Trio in die Flucht

Berlin - Mit so viel Gegenwehr einer 90-Jährigen drei Trickdiebe nicht gerechnet: Ihr rüstiges Opfer schlug sie allesamt in die Flucht. Wie sie das schaffte:

Nach Angaben der Polizei klingelte das Trio am Freitag bei der Rentnerin in Berlin. Die alte Dame, die an dem Tag Geburtstag hatte, zeigte starke Nerven: Als die ungebetenen Gäste um Wasser baten und sie bedrängten, schlug die Rentnerin einer Trickdiebin ins Gesicht und schubste einen der beiden Männer entschlossen aus ihrer Wohnung. Daraufhin ergriff das Trio ohne Beute die Flucht. Die Seniorin blieb unverletzt.

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Dubais neue Freizeitparks

Dubais neue Freizeitparks

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare