80-Tonnen-Kran fällt von Schwertransporter

+
Der 80-Tonnen-Kran liegt auf der A3 am Kreuz Breitscheid (Nordrhein-Westfalen) in Richtung Oberhausen auf der Fahrbahn. Um den Kran zu bergen, sollten in den Morgenstunden weitere Kräne auf der Fahrbahn aufgebaut werden, die den Kran dann auf einen Tieflader heben sollten.

Düsseldorf - Ein 80 Tonnen schwerer Kran ist am Autobahnkreuz Breitscheid in Nordrhein-Westfalen von einem Schwertransporter gefallen.

Er blockierte am späten Montagabend zwei Fahrstreifen auf der Autobahn 3 Richtung Oberhausen, wie die Polizei Düsseldorf in der Nacht zum Dienstag mitteilte. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Die Polizei rechnet mit einem Schaden im sechsstelligen Bereich.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare