Polizei schnappt Serientäter

80-Jähriger soll 30 Mal in Klinik eingebrochen sein

In Nordrhein-Westfalen soll ein 80-Jähriger mehrfach in eine Klinik eingebrochen sein. Der Rentner soll bei seinen Einbrüchen über die Außenfassade auf die Balkone geklettert sein. 

Bad Sassendorf - Ein 80-Jähriger soll in Nordrhein-Westfalen mehr als 30 Mal in eine Klinik eingebrochen sein. Bei seinen Beutezügen sei der Tatverdächtige regelmäßig über die Außenfassade auf die Balkone geklettert und in die Patientenzimmer eingestiegen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dann habe er Wertsachen gestohlen. „Für sein Alter verfügt er über eine herausragende Fitness“, betonte die Polizei. Nach einem Beutezug wurde der Senior nun gestellt. Am Tatort konnten Schuhspuren gesichert werden. Zudem gibt es Aufnahmen einer Überwachungskamera von einem früheren Einbruch. Den letzten Einbruch gestand der Mann, zu den übrigen Taten machte er keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Audi e-tron im Test: Endlich elektrisch

Audi e-tron im Test: Endlich elektrisch

Zu viele Schnitzer: Hoffenheim nur 3:3 gegen Lyon

Zu viele Schnitzer: Hoffenheim nur 3:3 gegen Lyon

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

FC Bayern siegt in Athen - Robben: "Sehr wichtig"

FC Bayern siegt in Athen - Robben: "Sehr wichtig"

Meistgelesene Artikel

Fünf Tote bei schrecklichen Autounfällen - Insassen sterben in brennendem Ferrari F430

Fünf Tote bei schrecklichen Autounfällen - Insassen sterben in brennendem Ferrari F430

Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn

Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn

Mann stirbt bei Explosion eines Fahrkartenautomaten: Polizei hat schrecklichen Verdacht

Mann stirbt bei Explosion eines Fahrkartenautomaten: Polizei hat schrecklichen Verdacht

Mercedes durchbricht Edeka-Schiebetüren - SUV rast in mit Kunden gefüllten Supermarkt

Mercedes durchbricht Edeka-Schiebetüren - SUV rast in mit Kunden gefüllten Supermarkt

Kommentare