Polizei findet Waffenarsenal in Wohnung 

28-Jähriger bedroht Freundin mit Handgranate

Trier - Mit einer Handgranate hat ein 28-Jähriger in der rheinland-pfälzischen Gemeinde Nittel seine Freundin bedroht. In der Wohnung des Mannes fand die Polizei ein Waffenarsenal.

Angehörige der Frau alarmierten die Polizei, die den Mann festnahm, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

In der Wohnung des Paares stellten die Beamten zunächst noch ein Maschinengewehr und 40 Schuss scharfe Munition sicher.

Dann stießen sie auf ein großes Waffenarsenal aus dem Zweiten Weltkrieg: Granaten, eine Panzerfaust Magazine und Schwarzpulver. Daraufhin rückte der Kampfmittelräumdienst an. Der Mann wurde gleich in Haft genommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos

Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos

Kommentare