23-Jährige vermisst - Ex-Freund festgenommen

+

Werl/Arnsberg - Drei Wochen nach Verschwinden einer 23-Jährigen aus Werl in Nordrhein-Westfalen ist am Donnerstag deren ehemaliger Lebensgefährte unter Mordverdacht festgenommen worden.

Gegen den Mann aus Essen wurde Haftbefehl erlassen, wie die Mordkommission in Dortmund und die Staatsanwaltschaft in Arnsberg mitteilten. Weitere Details - etwa zum Schicksal der 23-Jährigen oder worauf sich der dringende Tatverdacht gegen den Ex-Freund gründet - wurden aus ermittlungstaktischen Gründen zunächst nicht genannt. Bisher wurde die junge Frau nicht gefunden.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf unserem Partnerportal soester-anzeiger.de

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare