16-Jähriger ersticht Bruder

Essen - Bei einem Streit hat ein 16-Jähriger Jugendlicher in Heiligenhaus bei Essen seinen ein Jahr älteren Bruder erstochen.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, war es kurz nach 14.00 Uhr zu einer Auseinandersetzung gekommen. In deren Verlauf wurde der 17-Jährige mit einer Stichwaffe verletzt.

Der herbeigerufene Notarzt versorgte den Schwerstverletzten, der allerdings im Krankenwagen starb. Sein Bruder wurde festgenommen. 

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare