101-jähriger Quad-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Bad Laasphe/Siegen - Ein 101-jähriger Fahrer eines Quad ist bei einem Unfall in Bad Laasphe (Nordrhein-Westfalen) schwer verletzt worden.

Der Senior hatte am Dienstagabend vermutlich aufgrund von Kreislauf-Problemen die Kontrolle über das vierrädrige Gelände- Fahrzeug verloren und war von der Straße abgekommen. Das Quad fuhr eine Böschung hinauf und überschlug sich.

Der 101-Jährige erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen wurde, berichtete die Siegener Polizei am Mittwoch.

dpa 

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare