Von wegen leichtes Opfer

100-Jährige schlägt Betrügerinnen in die Flucht

+
Eine ältere Frau ließ sich von den Trickbetrügerinnen nicht übers Ohr hauen

Leipzig - Die Trickbetrügerinnen dachten wohl, sie hätten in der 100-Jährigen ein leichtes Opfer gefunden. Doch die alte Dame durchschaute die Frauen - und schlug sie in die Flucht.

Eine 100-Jährige hat in Leipzig zwei Trickbetrügerinnen abgewimmelt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatten sich zwei junge Frauen als eine Lieferantin und deren Freundin ausgegeben und waren so in die Wohnung der alten Dame gelangt.

Das Verhalten der beiden machte die 100-Jährige misstrauisch. Offensichtlich hätten sie sich nach Wertsachen umgeschaut. Die Seniorin komplimentierte das Duo am Mittwoch aus der Wohnung und alarmierte die Polizei. Diese ermittelt nun wegen versuchten Trickdiebstahls.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus

Kommentare