"Zorn der Titanen"-Autor soll "Section 6" bearbeiten

+
Jack O'Connell ist in "Section 6" dabei. Foto: Justin Lane

Los Angeles (dpa) - Mit dem Skript für "Kampf der Titanen" (2012) hatte der junge kalifornische Drehbuchautor Dan Mazeau auf Anhieb Erfolg. Nun soll er das Skript für den geplanten Spionage-Film "Section 6" bearbeiten, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

2013 hatte sich das Studio Universal die Rechte an der Vorlage von Aaron Berg gesichert, doch das Projekt war in Stocken geraten. Der Streifen dreht sich um die Entstehung des britischen Geheimdienstes MI6 nach dem ersten Weltkrieg. Als Regisseur ist der Brite Joe Cornish (47, "Attack the Block") an Bord, als Darsteller sein Landsmann Jack O'Connell (25, "Unbroken").

Das könnte Sie auch interessieren

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

Kommentare