Zendaya soll mit Hugh Jackman in "Showman" singen

+
Sängerin Zendaya dreht mit Hugh Jackman. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Sängerin, Tänzerin und TV-Schauspielerin Zendaya (19, "K.C. Undercover", "Shake It Up - Tanzen ist alles") soll "Wolverine"-Star Hugh Jackman (47) in dem geplanten Filmmusical "The Greatest Showman on Earth" zur Seite stehen.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge verhandelt sie um eine Rolle als Trapezkünstlerin. Jackman spielt die Hauptrolle des berühmten Zirkusgründers P. T. Barnum, der im 19. Jahrhundert ein abenteuerliches Leben führte. Michelle Williams soll die Sängerin Jenny Lind mimen, in die Barnum unsterblich verliebt war. Auch Zac Efron verhandelt um eine Rolle in dem Musical, bei dem Michael Gracey Regie führt. Zendaya erhielt kürzlich auch den Zuschlag für die weibliche Hauptrolle in "Spider-Man: Homecoming" an der Seite des britischen Schauspielers Tom Holland.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!

Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!

Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin

Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

Kommentare