Woody Allen plant nächsten Film mit Kate Winslet

+
Die Star stehen Schlange bei ihm - Woody Allen. Foto: Tristan Fewings

Los Angeles (dpa) - Der New Yorker Star-Regisseur Woody Allen (80) will seinen nächsten Film im Herbst im heimatlichen Coney Island drehen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge sind Kate Winslet, Jim Belushi, Justin Timberlake und Juno Temple schon an Bord. Weder Handlung noch Filmtitel sind bekannt.

Nach Medienberichten verhandelt Allen mit dem Online-Riesen Amazon über die Finanzierung des Millionen-Projekts. Amazon ist bereits am Vertrieb von Allens Film "Café Society" beteiligt, der bei dem Festspielen in Cannes im Mai Premiere feierte. "Café Society", mit Kristen Stewart und Jesse Eisenberg im Hollywood der 1930er Jahre, kommt im November in die deutschen Kinos.

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare