Wolke Hegenbarth trennte sich aus Liebe

wolke
+
Da waren sie noch ein Paar: Wolke Hegenbarth und Justin Bryan

Berlin - Nach zehn Jahren ist alles aus: Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth (“Mein Leben und ich“) hat sich von ihrem Ehemann Justin Bryan (32) getrennt.

Zehn Jahre lang hätten sie und der Südafrikaner die Distanz zwischen zwei Kontinenten überbrücken können, sagte die 31-Jährige der “Bild am Sonntag“. “Tatsächlich ist unsere Ehe aber dann an logistischen Problemen gescheitert.“ Ihr Mann habe als gelernter Bauzeichner in Südafrika bessere Berufschancen und sie sei als Schauspielerin an Deutschland gebunden, sagte Hegenbarth.

Insofern könne man von Trennung aus Liebe sprechen. “Wenn ein Partner unglücklich ist, hält das auf Dauer keine Beziehung aus.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dacia Sandero: Was der kleine Billige zu bieten hat

Dacia Sandero: Was der kleine Billige zu bieten hat

Biden wird als Präsident vereidigt - Trump ist nicht dabei

Biden wird als Präsident vereidigt - Trump ist nicht dabei

BVB verliert Verfolgerduell - Hertha in der Krise

BVB verliert Verfolgerduell - Hertha in der Krise

Deutsche Handballer müssen um WM-Viertelfinale bangen

Deutsche Handballer müssen um WM-Viertelfinale bangen

Meistgelesene Artikel

Roman Bürki: Warum Freundin Marlen auf Instagram ins Schwärmen gerät

Roman Bürki: Warum Freundin Marlen auf Instagram ins Schwärmen gerät

Roman Bürki: Warum Freundin Marlen auf Instagram ins Schwärmen gerät
Bushido: Deutschrapper versöhnt sich mit Erzfeind Kay One

Bushido: Deutschrapper versöhnt sich mit Erzfeind Kay One

Bushido: Deutschrapper versöhnt sich mit Erzfeind Kay One
Französischer Modeschöpfer Pierre Cardin ist tot

Französischer Modeschöpfer Pierre Cardin ist tot

Französischer Modeschöpfer Pierre Cardin ist tot
Oha! Star-Sängerin Sarah Connor teilt privates Foto aus ihrem Urlaub

Oha! Star-Sängerin Sarah Connor teilt privates Foto aus ihrem Urlaub

Oha! Star-Sängerin Sarah Connor teilt privates Foto aus ihrem Urlaub

Kommentare