Winehouse hinterlässt unveröffentlichte Songs

London - Die am Samstag verstorbene Sängerin Amy Winehouse hat offenbar einige nie fertiggestellte Songs hinterlassen. Es gebe viel unveröffentlichtes Material, sagte ihr Sprecher Chris Goodman.

Lesen Sie auch:

Starb Amy Winehouse, weil sie clean war?

Ob es auch auf den Markt kommen soll, sei aber noch nicht diskutiert worden. Ein Sprecher von Winehouse Plattenfirma, Universal, sagte der Zeitung “Guardian“, die Sängerin habe das Gerüst für ungefähr ein Dutzend Songs hinterlassen.

Winehouse hat nur zwei Alben veröffentlicht, aber war in den vergangenen Jahren immer wieder sporadisch im Studio. Die Verkäufe ihrer Musik sind seit ihrem Tod stark angestiegen, im Onlineverkauf in den USA sogar um 2.000 Prozent.

Amy Winehouse erhält ihr letztes Geleit: Die Bilder

Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Heimpleite gegen Basaksehir: Gladbach ausgeschieden

Heimpleite gegen Basaksehir: Gladbach ausgeschieden

Großer Gegner droht: VfL Wolfsburg verpasst Gruppensieg

Großer Gegner droht: VfL Wolfsburg verpasst Gruppensieg

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Fummel auf Boot - „Geschoss“

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Fummel auf Boot - „Geschoss“

Stefanie Giesinger: Hüllenlos im Hallenbad - Intime Anblicke bei GNTM-Gewinnerin

Stefanie Giesinger: Hüllenlos im Hallenbad - Intime Anblicke bei GNTM-Gewinnerin

Helene Fischer: Polizeieinsatz bei Star-Sängerin - Thomas Seitel erstattete Anzeige

Helene Fischer: Polizeieinsatz bei Star-Sängerin - Thomas Seitel erstattete Anzeige

Sat.1-Star Harry Schulz ist tot - Details zu Todesumständen - Emotionale Abschiedsworte von Freundin

Sat.1-Star Harry Schulz ist tot - Details zu Todesumständen - Emotionale Abschiedsworte von Freundin

Kommentare