Winehouse hinterlässt unveröffentlichte Songs

London - Die am Samstag verstorbene Sängerin Amy Winehouse hat offenbar einige nie fertiggestellte Songs hinterlassen. Es gebe viel unveröffentlichtes Material, sagte ihr Sprecher Chris Goodman.

Lesen Sie auch:

Starb Amy Winehouse, weil sie clean war?

Ob es auch auf den Markt kommen soll, sei aber noch nicht diskutiert worden. Ein Sprecher von Winehouse Plattenfirma, Universal, sagte der Zeitung “Guardian“, die Sängerin habe das Gerüst für ungefähr ein Dutzend Songs hinterlassen.

Winehouse hat nur zwei Alben veröffentlicht, aber war in den vergangenen Jahren immer wieder sporadisch im Studio. Die Verkäufe ihrer Musik sind seit ihrem Tod stark angestiegen, im Onlineverkauf in den USA sogar um 2.000 Prozent.

Amy Winehouse erhält ihr letztes Geleit: Die Bilder

Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap
Amy Winehouse wurde am 23.07.2011 tot in ihrer Wohnung gefunden. Drei Tage später wurde die Sängerin unter großer Anteilnahme beigesetzt. Die Bilder der Trauergemeinde.  © dpa/ap

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Populisten-Allianz am Ende: Italiens Premier Conte tritt ab

Populisten-Allianz am Ende: Italiens Premier Conte tritt ab

Migranten von "Open Arms" sollen doch nach Italien

Migranten von "Open Arms" sollen doch nach Italien

Johnson beißt mit Änderungswünschen in Brüssel auf Granit

Johnson beißt mit Änderungswünschen in Brüssel auf Granit

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Meistgelesene Artikel

Lena Meyer-Landrut tanzt hosenlos im Schlafzimmer - das liegt an Lukas Podolski

Lena Meyer-Landrut tanzt hosenlos im Schlafzimmer - das liegt an Lukas Podolski

„taff“-Star Rebecca Mir zeigt sich oben ohne - Fans sind begeistert

„taff“-Star Rebecca Mir zeigt sich oben ohne - Fans sind begeistert

Niederlande trauert: Prinzessin Christina ist tot - Palast veröffentlicht herzergreifendes Statement 

Niederlande trauert: Prinzessin Christina ist tot - Palast veröffentlicht herzergreifendes Statement 

Verona Pooth lässt Kleidchen fliegen - Wind erlaubt Einblick unter Rock - „Holala!“

Verona Pooth lässt Kleidchen fliegen - Wind erlaubt Einblick unter Rock - „Holala!“

Kommentare