Wenn Senioren tanzen: Dokumentation "Hip Hop-Eration"

Gleich geht die Post ab. Foto: Inkubator Ltd

Berlin (dpa) - Tanzfilme sind fast immer emotionsgeladen: Anspannung vor dem Auftritt, jubelnde Zuschauer, Musik zum Mitwippen. Mit "Hip Hop-Eration" kommt ein besonders berührendes Werk in die Kinos.

In dem Dokumentarfilm zeigt Regisseur Bryn Evans, wie es eine Gruppe von Senioren aus Neuseeland mit Rollator, Gehstock und jeweils individuellen Gebrechen auf die Weltbühne des Hip-Hop schaffte. Das Werk ist unterhaltsam, lebensfroh und rührend bis zum Schluss.

(Hip Hop-Eration, Neuseeland 2014, 93 Min., FSK o.A., von Bryn Evans)

Hip Hop-Eration

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Wrestling-Legende Jimmy Snuka ist tot

Wrestling-Legende Jimmy Snuka ist tot

Kommentare