So geht es ihr heute

Viva-Moderatorin Milka war schwer krank 

+
TV-Moderatorin Milka Loff Fernandes (34) leidet seit zehn Jahren an Epilepsie.

Hamburg - TV-Moderatorin Milka Loff Fernandes (34) leidet seit zehn Jahren an Epilepsie. Als sie die Diagnose 2004 erhielt, verschwand die damalige Viva-Moderatorin erstmal von der Bildfläche, wie sie jetzt schilderte.

„Ich musste so schwere Medikamente nehmen, ich war eigentlich ausgeschaltet. Ich bin total dick geworden und ganz langsam“, sagte die 34-Jährige in einem Interview mit dem Fernsehsender RTL. Sie habe sehr viele Maßnahmen ergriffen, damit es ihr wieder bessergehe. 2008 hörten die Krämpfe schließlich auf. Mittlerweile führe sie „ein sehr langweiliges, aber gesundes Leben“, sagte die Moderatorin, die mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Hamburg lebt. Trotzdem könne „immer wieder irgendetwas passieren“.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Frankfurt feiert historischen Abend - Nun gegen Chelsea

Frankfurt feiert historischen Abend - Nun gegen Chelsea

Frankfurt nach Aufholjagd gegen Benfica im Halbfinale

Frankfurt nach Aufholjagd gegen Benfica im Halbfinale

Nordkorea reizt Trump: Atomgespräche mit USA nur ohne Pompeo

Nordkorea reizt Trump: Atomgespräche mit USA nur ohne Pompeo

Waldbrandgefahr: Viele Osterfeuer in Ostdeutschland abgesagt

Waldbrandgefahr: Viele Osterfeuer in Ostdeutschland abgesagt

Meistgelesene Artikel

Andrea Kiewel plötzlich total verändert - Fans sind irritiert und fragen nach 

Andrea Kiewel plötzlich total verändert - Fans sind irritiert und fragen nach 

Gerüchte um Zoff bei Kelly Family: Ein Foto macht nun die Wahrheit glasklar

Gerüchte um Zoff bei Kelly Family: Ein Foto macht nun die Wahrheit glasklar

Böse Fremdgeh-Gerüchte bei Kate und Prinz William - Video aufgetaucht

Böse Fremdgeh-Gerüchte bei Kate und Prinz William - Video aufgetaucht

Lena Gercke beugt sich auf Coachella-Festival weit nach vorne - und zeigt viel

Lena Gercke beugt sich auf Coachella-Festival weit nach vorne - und zeigt viel

Kommentare