Rund sieben Wochen nach der Geburt

Liv Tyler jettet mit Baby zum Drehen nach Australien

+
US-Schauspielerin Liv Tyler.

Los Angeles - Rund sieben Wochen nach der Geburt ihres Babys zieht es US-Schauspielerin Liv Tyler ("Herr der Ringe") zurück an den Filmset - gemeinsam mit Tochter Lula Rose.

"Mama und Lula kehren zur Arbeit zurück", schrieb die 39-Jährige am Montag auf Instagram unter ein Foto mit Kind und Drehbuch im Flugzeug. Das Töchterchen helfe ihr beim Auswendiglernen ihres Textes und arbeite hart daran, zu wachsen und zu schlafen, scherzte die stolze Mutter. "Australien, wir kommen!!!"

Tyler dreht in Australien die dritte und letzte Staffel der US-Mystery-Serie „The Leftovers“ (deutsch etwa: Die Verbliebenen). Die Schauspielerin ist bereits Mutter von zwei Söhnen.

dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare