Über 5000 Euro für Churchills Zigarren-Stummel

+
Die Zigarre war das Markenzeichen des britischen Premierministers Winston Churchill.

London - Ein Überbleibsel der Lieblings-Rauchware des britischen Premierministers Winston Churchill hat bei einer Auktion umgerechnet fast 5200 Euro eingebracht.

Ein Privatmann sicherte sich den fast zehn Zentimeter langen Stummel, dessen Schätzpreis bei nur rund 400 Euro gelegen hatte, wie das Auktionshaus Keys mitteilte. Der passionierte Zigarrenraucher Churchill (1874 bis 1965) hatte die Zigarre im Jahr 1941 nicht fertig geraucht, weil er zu einer Kabinettssitzung musste. Ein Kammerdiener im Regierungssitz Downing Street Nummer 10 hatte den Stummel mitgenommen und einem Freund geschenkt. Nach dessen Tod nahm sich ein Verwandter des Zigarrenüberrestes an.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ein Blick auf das Motorola Razr

Ein Blick auf das Motorola Razr

Der neue Opel Corsa überzeugt mit alten Tugenden

Der neue Opel Corsa überzeugt mit alten Tugenden

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen Nordirland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Bikini auf Boot - „Wat für ein Geschoss“

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Bikini auf Boot - „Wat für ein Geschoss“

Helene Fischer: Latex-Outfits sorgen für Mega-Wirbel - Hier sehen Sie die Bilder

Helene Fischer: Latex-Outfits sorgen für Mega-Wirbel - Hier sehen Sie die Bilder

Mareile Höppner mit Minirock-Bild - der Fotograf stand UNTER ihr

Mareile Höppner mit Minirock-Bild - der Fotograf stand UNTER ihr

Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne - Fans kommen mächtig ins Schwitzen

Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne - Fans kommen mächtig ins Schwitzen

Kommentare