Udo Lindenberg will die "wilden Siebziger" genießen

+
Udo Lindenberg hat keine Angst vor dem 70. Geburtstag. Foto: Wolfram Kastl

Köln (dpa) - Sänger Udo Lindenberg (69, "Sonderzug nach Pankow") findet es "eine geile Sache, 70 zu werden". Er werde die "wilden Siebziger" genießen, sagte er dem Magazin des "Kölner Stadt-Anzeigers".

"Es ist in meinem Gewerbe ja schon vorgekommen, das nicht geschafft zu haben", merkte er an - und beschrieb, wie er selbst die Kurve bekam. "Ich habe die Mengenlehren-Sauferei aufgegeben. Und all die sonstigen Drogenexperimente." Schnell habe er gemerkt, wie er sich dafür zurückbekomme - als "flinke Bühnenmaus, die wieder lecker aussieht". Lindenberg hat am 17. Mai Geburtstag.

Das könnte Sie auch interessieren

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Fieses Geschenk an William: Verspottete Meghan ihn vor versammelter Familie?

Fieses Geschenk an William: Verspottete Meghan ihn vor versammelter Familie?

Die Queen liebt Pferde, aber ihre Kutsche findet sie schrecklich

Die Queen liebt Pferde, aber ihre Kutsche findet sie schrecklich

„Bin ein Ehemann“: Latino-Popstar Ricky Martin hat geheiratet

„Bin ein Ehemann“: Latino-Popstar Ricky Martin hat geheiratet

Kommentare