Kurznachrichtendienst gratuliert

Twitter-Queen Katy Perry setzt neuen Meilenstein

+
Katy Perry.

Los Angeles - Pop-Star Katy Perry (31) hat beim Kurznachrichtendienst Twitter einen Rekord aufgestellt.

Die Zahl ihrer Follower ist am Freitag auf 90 Millionen angestiegen. So viele wie sie hat keine andere Person. Schon 2013 hatte die „Roar“-Sängerin den Teenie-Schwarm Justin Bieber überrundet, der jetzt auf gut 83 Millionen Follower kommt, gefolgt von Taylor Swift mit 79 Millionen Anhängern.

Der Kurzmitteilungsdienst gratulierte prompt. „Es ist Party-Zeit, @katyperry! Mit 90 Millionen auf der Gästeliste brauchen wir eine echt große Tanzfläche“, war am Freitag auf dem offiziellen Twitter-Konto zu lesen. „Verflixt, das wird eng“, schoss Perry in einem Tweet zurück.

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Katy Perrys Twitter wurde gehackt

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Meistgelesene Artikel

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet

Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet

So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington

So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington

Kommentare