Wohnungskauf geplant

Tom Hanks wird vielleicht Berliner

+
US-Schauspieler Tom Hanks zieht es nach Berlin.

Berlin - Hollywood-Star Tom Hanks (59) erwägt, in der deutschen Hauptstadt eine Wohnung zu kaufen. Woran der Plan derzeit noch scheitert.

"Ich habe mir auch schon überlegt, in Berlin nach einem Eigenheim Ausschau zu halten", sagte Hanks dem Nachrichtenmagazin "Focus".

Er müsse allerdings noch seine Frau, die Schauspielerin Rita Wilson (59), davon überzeugen. "Ich möchte gern in Zukunft mehr in Deutschland arbeiten", erklärte Hanks. "Nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Produzent. Die Bedingungen im Studio Babelsberg und auch sonst sind wirklich wunderbar."

dpa

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Kommentare