Wohnungskauf geplant

Tom Hanks wird vielleicht Berliner

+
US-Schauspieler Tom Hanks zieht es nach Berlin.

Berlin - Hollywood-Star Tom Hanks (59) erwägt, in der deutschen Hauptstadt eine Wohnung zu kaufen. Woran der Plan derzeit noch scheitert.

"Ich habe mir auch schon überlegt, in Berlin nach einem Eigenheim Ausschau zu halten", sagte Hanks dem Nachrichtenmagazin "Focus".

Er müsse allerdings noch seine Frau, die Schauspielerin Rita Wilson (59), davon überzeugen. "Ich möchte gern in Zukunft mehr in Deutschland arbeiten", erklärte Hanks. "Nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Produzent. Die Bedingungen im Studio Babelsberg und auch sonst sind wirklich wunderbar."

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet

Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet

So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington

So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington

Kommentare