Schweiger streamen

Til Schweiger: Mit Film neu bei Netflix - Viele kennen ihn nicht

Gleich mehrere Filme von Til Schweiger sind auf Netflix zu sehen. Nun kam ein weiterer hinzu. 
+
Gleich mehrere Filme von Til Schweiger sind auf Netflix zu sehen. Nun kam ein weiterer hinzu. 

Mit "Die Hochzeit" lockt Til Schweiger aktuell ins Kino. Doch auch auf Netflix ist der Schauspieler aus Gießen nun zu sehen. Der Film ist vergleichsweise unbekannt. 

  • Film von Til Schweiger nun auf Netflix zu sehen
  • Schauspieler an der Seite von Matthias Schweighöfer
  • In den Kinos vergleichsweise gefloppt

Seit einer Woche ist "Die Hochzeit" von Til Schweiger im Kino zu sehen. Und der Start lief ordentlich: In Deutschland war die Komödie der beste Neueinsteiger der Woche. 

Doch auch auf Netflix ist Til Schweiger seit einigen Tagen mit einem Film zu sehen, der über das Streaming-Portal zuvor nicht abrufbar war. Premiere feierte er bereits 2018 in den deutschen Kinos. Doch viele Kinogänger werden ihn nicht kennen. 

Til Schweiger: An der Seite von Matthias Schweighöfer auf Netflix

Dabei ist die Besetzung durchaus hochkarätig: Neben Til Schweiger selbst sind unter anderem auch Matthias Schweighöfer, Samuel Finzi, Heino Ferch und Lilli Schweiger dabei. Insbesondere an der Seite von Ersterem hatte der Hauptdarsteller aus Gießen schon mehrfach Erfolge gefeiert. 

"Hot Dog" heißt der Film von Til Schweiger, der seit wenigen Tagen auch auf Netflix zu sehen ist. Der Schauspieler aus Gießen gibt dabei den GSG-10-Ermittler Luke. Er muss mit Polizist Theo (Matthias Schweighöfer) zusammenarbeiten, um die Tochter des moldawischen Präsidenten zu befreien. Was nach einem Thriller klingen könnte, ist letztlich eine Buddy-Komödie geworden.

Til Schweiger: Gleich mehrere Filme des Gießeners auf Netflix

Im Kino feierte Til Schweiger, der zuletzt durch Nachrichten aus seinem Privatleben für Schlagzeilen gesorgt hatte, mit "Hot Dog" keine ganz großen Erfolge: Der Film gilt als einer der besucherschwächsten des Gießeners. Am Debütwochenende waren lediglich 150.000 Leute dabei. Schweiger-Klassiker wie "Kokowääh" oder "Honig im Kopf" schafften mehr als das Vierfache. Letztlich sollten rund 500.000 Zuschauer "Hot Dog" im Kino sehen. 

Doch vielleicht läuft es auf Netflix anders für Til Schweiger? Zumindest hat er noch andere Eisen im Feuer: Auch die Filme "Vier gegen die Bank", "Das gibt Ärger", "Männerherzen", "Wo ist Fred" und "Der bewegte Mann", in denen Til Schweiger jeweils als Schauspieler zu sehen war, sind über Netflix abrufbar. 

Auf dem Roten Teppich vor der Premiere von "Die Hochzeit" agierte Til Schweiger derweil in ungewohnter Funktion

fd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Nach Gnabry-Schreck: Perfekter Bayern-Start gegen Atlético

Nach Gnabry-Schreck: Perfekter Bayern-Start gegen Atlético

Lukaku verhindert Gladbacher Traumstart in die Königsklasse

Lukaku verhindert Gladbacher Traumstart in die Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) soll im Bunker sein: Attila Hildmann sagt Atomschlag voraus

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) soll im Bunker sein: Attila Hildmann sagt Atomschlag voraus

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) soll im Bunker sein: Attila Hildmann sagt Atomschlag voraus
Judith Rakers postet Schnappschuss aus dem Urlaub und begeistert Fans

Judith Rakers postet Schnappschuss aus dem Urlaub und begeistert Fans

Judith Rakers postet Schnappschuss aus dem Urlaub und begeistert Fans
Gzuz: Krasse Wende vor Gericht – Opfer zieht Anzeige zurück

Gzuz: Krasse Wende vor Gericht – Opfer zieht Anzeige zurück

Gzuz: Krasse Wende vor Gericht – Opfer zieht Anzeige zurück
Sänger Max Raabe braucht seine Ruhe

Sänger Max Raabe braucht seine Ruhe

Sänger Max Raabe braucht seine Ruhe

Kommentare