Forbes-Liste

So viel verdienen die "The Big Bang Theory"-Stars

+
Jim Parsons ist Top-Verdiener im US-Fernsehen.

New York - Die Sitcom über vier Nerds, die seit neun Jahren läuft, ist nicht nur für die Produzenten eine Goldgrube. Auch die Stars um Jim Parsons machen reichlich Kasse.

Die vier Hauptdarsteller der Serie "The Big Bang Theory" sind laut "Forbes" die bestbezahlten Schauspieler im US-Fernsehen. "Sheldon"-Darsteller Jim Parsons (43) steht an der Spitze der Liste der männlichen Top-Verdiener, die das Magazin am Donnerstag veröffentlichte. Zwischen Juni 2015 und Juni 2016 landeten danach Einnahmen in Höhe von 25,5 Millionen US-Dollar (umgerechnet 22,8 Millionen Euro) auf seinem Konto.

Nur etwas weniger haben laut der Liste seine Co-Stars in der Hit-Sitcom eingestrichen: Johnny Galecki, der "Leonard" spielt, konnte sich über 24 Millionen US-Dollar (21,4 Millionen Euro) freuen, Simon Helberg alias "Howard" über 22,5 Millionen US-Dollar (20 Millionen Euro) und Kunal Nayyar, der "Raj" darstellt, über 22 Millionen US-Dollar (19,6 Millionen Euro).

Schon vor einer Woche hatte das Magazin die Liste der bestbezahlten weiblichen Fernsehstars veröffentlicht. Danach hat die weibliche Hauptdarstellerin von "The Big Bang Theory", Kaley Cuoco, 24,5 Millionen US-Dollar (21,9 Millionen Euro) verdient. Die 30-Jährige, die seit Jahren die Rolle der "Penny" übernimmt, wurde nur getoppt von Sofía Vergara aus "Modern Family", die binnen eines Jahres 43 Millionen US-Dollar (38,4 Millionen Euro) an Einnahmen hatte.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Woody Harrelson: Besondere Rolle im nächsten „Star Wars“

Woody Harrelson: Besondere Rolle im nächsten „Star Wars“

Bei diesen Schnappschüssen der Stars wird‘s uns ganz warm

Bei diesen Schnappschüssen der Stars wird‘s uns ganz warm

Kommentare