Tennis-Star Andy Murray wird Vater

+
Andy Murray wird Vater. Foto: Andy Rain

London (dpa) - Der britische Tennisspieler Andy Murray (28) wird zum ersten Mal Vater. Wie sein Agent am Freitag der BBC bestätigte, erwarten Murray und seine Frau Kim Saers (27) ein Baby. Der Boulevardzeitung "Sun" zufolge soll es im Februar kommen.

Saers und Murray, der 2013 das Tennisturnier in Wimbledon gewann, hatten im April in Murrays schottischer Heimatstadt Dunblane geheiratet. Mehrere Fans gratulierten dem Tennisspieler auf Twitter zum Babyglück. Murray selbst äußerte sich zunächst nicht. In der Nacht zum Donnerstag war er beim ATP-Turnier in Washington gleich in seinem ersten Match ausgeschieden.

BBC-Bericht

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

Kommentare