Teamarbeit für Nicole Kidman und Reese Witherspoon

+
Nicole Kidman (r.) und Reese Witherspoon bei der Oscarverleihung 2015. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Die Hollywood-Stars Nicole Kidman (49, "Eyes Wide Shut") und Reese Witherspoon (40, "Walk the Line") gehen eine weitere Literaturverfilmung gemeinsam an. Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, wollen sie als Produzentinnen den neuen Roman "Truly Madly Guilty" der australischen Bestsellerautorin Liane Moriarty auf die Leinwand bringen.

Ob sie auch die Hauptrollen in der Story über Ehe, Familie und Freundschaften spielen werden, wurde nicht bekannt. Kidman und Witherspoon drehten zuletzt die TV-Serie "(Big) Little Lies" ("(Große) Kleine Lügen") nach der Romanvorlage von Moriarty. Die Serie unter der Regie von "Wild"-Regisseur Jean-Marc Vallée soll 2017 ausgestrahlt werden. Über einen Drehstart für "Truly Madly Guilty" wurde noch nichts bekannt.

Variety zu Kidman

Mehr zum Thema:

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Bayern nach Leipzig-Patzer wieder vorn

Riesenjubel in Grün-Weiß

Riesenjubel in Grün-Weiß

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

DHB-Frauen starten mit Sieg in EM-Hauptrunde

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Weihnachtsmarkt in Sankt Hülfe/Heede

Meistgelesene Artikel

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

Sarah-Lombardi-Affäre sorgt wohl für Hammer bei Facebook

Sarah-Lombardi-Affäre sorgt wohl für Hammer bei Facebook

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Kommentare