Taylor Swift findet "kluge Kinder cool"

+
Taylor Swift

New York - US-Country-Superstar Taylor Swift wirbt bei Schülern für Bildung. "Kluge Kinder sind die coolsten", sagte die 20-Jährige vor andächtig lauschenden Mädchen und Buben in einer New Yorker Schule.

hat vor Schülern in New York fürs Lesen geworben. “Nach meiner Meinung sind kluge Kinder die coolsten Kinder“, sagte die 20-jährige Sängerin vor rund 200 Schülern, die ihr andächtig lauschten.

Sie erzählte eigene Kindheitserinnerungen ans Lesen, gab Tipps für das Verfassen von Songtexten (“stellt euch vor, ihr schreibt einen Brief“) und pries Bücher als Weg hin zu einem besseren Leben an. Swift redete aber nicht nur. Sie sang ein paar Zeilen aus ihrem Lieblingslied “This Kiss“ von Faith Hill und stellte mitsamt Band ihre neue Single “Mine“ vor.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Die Pokémon und der Killerhai

Die Pokémon und der Killerhai

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Ömer Toprak wieder im Mannschaftstraining - die Bilder vom Mittwoch

Ömer Toprak wieder im Mannschaftstraining - die Bilder vom Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Lena Meyer-Landrut tanzt hosenlos im Schlafzimmer - das liegt an Lukas Podolski

Lena Meyer-Landrut tanzt hosenlos im Schlafzimmer - das liegt an Lukas Podolski

Rebecca Mir: „taff“-Moderatorin zeigt sich oben ohne - Fans sind begeistert

Rebecca Mir: „taff“-Moderatorin zeigt sich oben ohne - Fans sind begeistert

Niederlande trauert: Prinzessin Christina ist tot - Palast veröffentlicht herzergreifendes Statement 

Niederlande trauert: Prinzessin Christina ist tot - Palast veröffentlicht herzergreifendes Statement 

Verona Pooth lässt Kleidchen fliegen - Wind erlaubt Einblick unter Rock - „Holala!“

Verona Pooth lässt Kleidchen fliegen - Wind erlaubt Einblick unter Rock - „Holala!“

Kommentare