Sylvester Stallone wieder unter Vertrag

+
Sylvester Stallone hat sich mit STX Entertainment auf einen neuen Film geeinigt. Foto: Will Oliver

Los Angeles (dpa) - "Rocky"-Star Sylvester Stallone (69) ist eigenen Angaben nach wieder unter Vertrag. Laut "Variety" verriet Stallone bei der Jahresversammlung von Amerikas Kinobesitzern (CinemaCon) in Las Vegas, dass er sich mit STX Entertainment auf einen neuen Film geeinigt habe.

Über Titel und Inhalt des Projekts ließ er sich nicht aus, versprach aber, der Film werde "Unterhaltungs- und kommerzielen Wert" haben. Stallone war zuletzt in "Creed - Rocky's Legend" (2015) zu sehen und kommt demnächst mit "The Unknown Soldier" in die Kinos. Bekannt ist er auch von mehreren "Rambo"-Filmen.

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Kommentare