Sylvester Stallone wieder unter Vertrag

+
Sylvester Stallone hat sich mit STX Entertainment auf einen neuen Film geeinigt. Foto: Will Oliver

Los Angeles (dpa) - "Rocky"-Star Sylvester Stallone (69) ist eigenen Angaben nach wieder unter Vertrag. Laut "Variety" verriet Stallone bei der Jahresversammlung von Amerikas Kinobesitzern (CinemaCon) in Las Vegas, dass er sich mit STX Entertainment auf einen neuen Film geeinigt habe.

Über Titel und Inhalt des Projekts ließ er sich nicht aus, versprach aber, der Film werde "Unterhaltungs- und kommerzielen Wert" haben. Stallone war zuletzt in "Creed - Rocky's Legend" (2015) zu sehen und kommt demnächst mit "The Unknown Soldier" in die Kinos. Bekannt ist er auch von mehreren "Rambo"-Filmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Meistgelesene Artikel

Feier mit vielen Stars: Serena Williams hat geheiratet

Feier mit vielen Stars: Serena Williams hat geheiratet

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben

Kommentare