Sushi und Käse: Spitzenköche tischen in Berlin auf

+
Leckerer Käse. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Streetfood und hippe Imbisse sind bei Berlinern - und ihren Besuchern aus aller Welt - besonders beliebt. Das Feinschmeckerfestival Eat! Berlin zeigt, dass die Hauptstadt auch anders kann.

Tim Raue macht Sushi und Cafébesitzerin Cynthia Barcomi gibt einen Backkurs: Feinschmecker können bei dem Festival vom 26. Februar bis 6. März die Kreationen von Sterneköchen und anderen Branchengrößen verkosten. Zehn Tage lang gibt es 28 verschiedene Veranstaltungen.

Eat! Berlin

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Kommentare