Steve Zahn wird neben Woody Harrelson zum Affen

+
Woody Harrelson soll in "War of the Planet of the Apes" eine Bösewicht spielen. Foto: Rainer Jensen

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Steve Zahn (47, "The Dallas Buyers Club") soll im nächsten "Planet der Affen"-Film eine Affen-Rolle übernehmen.

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, wird bei seiner Transformation moderne Motion-Capture-Technologie benutzt, wie zuvor, als sich Andy Serkis in den Schimpansen Caesar verwandelte. Woody Harrelson soll einen Bösewicht mimen.

Nach "Planet der Affen: Revolution" (2014) arbeitet US-Regisseur Matt Reeves (49) an der Fortsetzung "War of the Planet of the Apes". Der Film soll im Sommer 2017 in die Kinos kommen.

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Kommentare