Die Stars und ihre Twitter-Botschaften

1 von 5
"Ich bin ja soooo verliebt in meinen Mann! Aber genug ist genug, ich vermisse meinen Prinzen" Lilly Becker in Cannes über Ehemann Boris und Sohn Amadeus.
2 von 5
"Zeit für einen Namenswechsel! Hat jemand einen Vorschlag?" Demi Moore nach der Trennung von Ashton Kutcher auf der Suche nach einem neuen Twitter-Namen.
3 von 5
"Habe einen Tag frei! Denke, tauche kopfüber in Tequila ein und schreibe einige fragwürdige Gedichte." Lady Gaga während ihrer Tourpause in Indonesien.
4 von 5
"Schicke Tweet an KylieTimebomb, um mein neues Video zu sehen!" Der Aufruf macht Kylie Minogue zur neuen Twitter-Königin: 25.000 Fans folgten ihr in nur 45 Minuten.
5 von 5
"Alles, was ich brauche in diesem sündigen Leben, bin ich und mein Kätzchen..." Katy Perry schickt gerne Lebensweisheiten via Twitter an ihre Fans.

Die Stars und ihre Twitter-Botschaften

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter