Sohn von David Bowie wird Vater

+
Filmregisseur Duncan Jones, Sohn von David Bowie, wird Vater. Foto: Jaume Sellart

London (dpa) - David Bowie wäre fast Großvater geworden: Wenige Wochen nach dem Tod der Popikone hat Bowies Sohn mitgeteilt, dass er bald Vater wird.

"Heute vor einem Monat starb mein Vater. Ich habe ihm zu Weihnachten diese Karte gemacht", twitterte der britische Regisseur Duncan Jones (44) am Mittwoch und postete dazu die Zeichnung eines Fötus: "Im Juni ist es soweit. Der Kreislauf des Lebens. Liebe dich, Opa."

Bowie starb am 10. Januar im Alter von 69 Jahren an Krebs. Jones stammt aus der ersten Ehe des legendären Musikers. Er ist seit 2012 mit der Fotografin Rodene Ronquillo verheiratet, die zwei Tage vor der Hochzeit eine Brustkrebs-Diagnose bekam.

Tweet von Duncan Jones

Bericht auf Us Weekly

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare