"Snood Kitchen": Pistenraupe als mobile Küche

Sterzing (dpa) - Eine elf Tonnen schwere Pistenraupe hat der Südtiroler Hersteller Prinoth zur mobilen Küche umgebaut. So sollen Skifahrer gleich auf der Piste die nötigen Kalorien einwerfen können.

Die Idee hatte ein italienischer Koch und Bergfan, der das Konzept obendrein mit einer Wortschöpfung aus Schnee (snow) und Essen (food) krönte: "Snood Kitchen".

Das "Snowlicious" genannte spezielle Pistenfahrzeug ist aktuell noch auf der Weltausstellung ("Expo") in Mailand zu sehen. Im Winter soll es an verschiedenen Hot-Spots in den Bergen eingesetzt werden. Guten Appetit!

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Meistgelesene Artikel

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Kommentare