Man kann ihn im Livestream verfolgen

Am Stück: Shia LaBeouf guckt alle seine Filme im Kino

+
Wie lange der Schauspieler wohl durchhält?

New York - Da hat sich der Schauspieler eine ganze Menge vorgenommen. Shia LaBeouf will sich alle seine Filme angucken - und zwar am Stück. Bei welchem er wohl einschläft?

Eine Woche nach dem New York Marathon macht Shia LaBeouf seinen eigenen - und guckt alle seine Filme am Stück. Seit Dienstag sitzt der 29-jährige Schauspieler in einem New Yorker Kino und guckt „Transformers“ und „Nymphomaniac“, „Wall Street“ und „I, Robot“. Und natürlich „New York, I Love You“.

Dabei ist die ganze Zeit eine Kamera auf LaBeouf gerichtet, die seine Gesichtsausdrücke in die ganze Welt überträgt - die Mimik schwankt zwischen amüsiert, Unglauben und ganz viel Langeweile. Die Beteiligung im Internet nimmt auch Züge an, die dem Star vielleicht nicht ganz genehm sind: Zum Teil wird gewettet, bei welchem seiner über 30 Filme LaBeouf einschläft.

dpa

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Kommentare