Britische Royals

Schwangere Meghan kürzt Programm ihrer Pazifikreise

Harry und Meghan verfolgen ein Segelevent im Rahmen der Invictus Games. Foto: Chris Jackson/Invictus Games Fou/PA
1 von 5
Harry und Meghan verfolgen ein Segelevent im Rahmen der Invictus Games. Foto: Chris Jackson/Invictus Games Fou/PA
Meghan lässt es ein bisschen ruhiger angehen. Foto: Dominic Lipinski/PA
2 von 5
Meghan lässt es ein bisschen ruhiger angehen. Foto: Dominic Lipinski/PA
Prinz Harry eröffnet in Sydney die Invictus Games. Foto: Dominic Lipinski/PA
3 von 5
Prinz Harry eröffnet in Sydney die Invictus Games. Foto: Dominic Lipinski/PA
Harry hilft einem Teilnehmer der Invictus Games beim Helmaufsetzen. Foto: Chris Jackson/Getty Images/AP
4 von 5
Harry hilft einem Teilnehmer der Invictus Games beim Helmaufsetzen. Foto: Chris Jackson/Getty Images/AP
Harry und Meghan nehmen im Pavilion Restaurant an einem Empfang für die Teilnehmer der Invictus Games teil. Foto: Paul Edwards/PA
5 von 5
Harry und Meghan nehmen im Pavilion Restaurant an einem Empfang für die Teilnehmer der Invictus Games teil. Foto: Paul Edwards/PA

In Australien hat die schwangere Meghan bereits ein straffes Programm absolviert. Jetzt aber will sich die Herzogin ein paar Ruhepausen gönnen.

Sydney (dpa) - Die schwangere Meghan (37) wird es auf ihrer Pazifikreise mit Prinz Harry (34) etwas ruhiger angehen: Nach geschäftigen ersten Tagen werde sie in den kommenden Tagen weniger Programmpunkte absolvieren, teilte der Kensington Palast in London mit.

Meghan hatte einige Termine bereits ausfallen lassen: Harry erklomm die Sydney Harbour Bridge am Freitag ohne sie, auch Radrennen der von Harry initiierten Invictus Games am Sonntagmorgen schaute sie sich nicht am Ort der Wettkämpfe an.

In den kommenden anderthalb Wochen der Pazifikreise stehen noch Besuche auf den Fidji-Inseln, im Königreich Tonga, ein erneuter Besuch in Sydney zum Abschluss der Invictus Games und ein Abstecher nach Neuseeland auf dem Plan. Am Montag will das Glamourpaar die größte Sandinsel der Welt im australischen Bundesstaat Queensland, Fraser Island, besuchen.

Am 1. November kehren der Herzog und die Herzogin von Sussex zurück nach England. Meghan ist ungefähr in der zwölften Woche schwanger.

Das könnte Sie auch interessieren

Infinity-Party in Bassum

Bassum - Bei der Infinity-Party am Samstagabend herrschte super Stimmung in der Bassumer Festhalle.
Infinity-Party in Bassum

Frida Gold rockt das Hallo-Verden-Festival

Verden - Laut kann so richtig gut tun: Etwa beim Hallo-Verden-Festival in Verden, wo gleich neun Bands die Stadthalle rockten. Vogelfrey, Terry Hoax, …
Frida Gold rockt das Hallo-Verden-Festival

Handwerker-Ausstellung im Dillertal

Die Handwerker-Ausstellung im Dillertal war in diesem Jahr sehr gut besucht. Aussteller und Veranstalter und Besucher können zufrieden sein mit der …
Handwerker-Ausstellung im Dillertal

Dorfgemeinschaftsball in Aschen

Dorfgemeinschaftsball in Aschen
Dorfgemeinschaftsball in Aschen

Meistgelesene Artikel

Dramatische OP: „Bauer sucht Frau“-Star in Todesangst

Dramatische OP: „Bauer sucht Frau“-Star in Todesangst

Bildhübsch und deutlich jünger: Oliver Pocher präsentierte seine neue Freundin

Bildhübsch und deutlich jünger: Oliver Pocher präsentierte seine neue Freundin

Bachelor-Siegerin erwartet Baby von Fußball-Profi

Bachelor-Siegerin erwartet Baby von Fußball-Profi

Helene Fischer: Foto mit sehr knappem rotem Outfit gibt Rätsel auf - Ist sie das echt selbst?

Helene Fischer: Foto mit sehr knappem rotem Outfit gibt Rätsel auf - Ist sie das echt selbst?

Kommentare