Schauspieler Ian Abercrombie gestorben

+
Ian Abercrombie

Los Angeles - Der britische Schauspieler Ian Abercrombie ist gestorben. Wie enge Freunde US-Medien mitteilten, erlag er in einem Krankenhaus in Los Angeles einem Nierenleiden.

Bekannt wurde Abercrombie, der wie am Dienstag bekannt wurde, bereits am Freitag starb, vor allem durch seine Rolle als “Mr. Pitt“ in der Fernsehserie Seinfeld. Neben Auftritten in Spielfilmen wie “Army of Darkness“ gab der 77-Jährige zuletzt auch in computeranimierten Produktionen wie “Rango“ oder “Star Wars: The Clone Wars“ verschiedenen Figuren seine Stimme.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Sein Bruder kennt den wahren Grund für die Trennung

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Sein Bruder kennt den wahren Grund für die Trennung

Michael Wendler und Laura: TV-Moderatorin entsetzt - „Sie wird sich irgendwann schämen“

Michael Wendler und Laura: TV-Moderatorin entsetzt - „Sie wird sich irgendwann schämen“

Beatrice Egli zeigt im roten Top - doch Fans schauen woanders hin

Beatrice Egli zeigt im roten Top - doch Fans schauen woanders hin

Lena Gercke postet Urlaubsfoto im knappen weißen Badeanzug - Fans lästern 

Lena Gercke postet Urlaubsfoto im knappen weißen Badeanzug - Fans lästern 

Kommentare