Schauspieler Ian Abercrombie gestorben

+
Ian Abercrombie

Los Angeles - Der britische Schauspieler Ian Abercrombie ist gestorben. Wie enge Freunde US-Medien mitteilten, erlag er in einem Krankenhaus in Los Angeles einem Nierenleiden.

Bekannt wurde Abercrombie, der wie am Dienstag bekannt wurde, bereits am Freitag starb, vor allem durch seine Rolle als “Mr. Pitt“ in der Fernsehserie Seinfeld. Neben Auftritten in Spielfilmen wie “Army of Darkness“ gab der 77-Jährige zuletzt auch in computeranimierten Produktionen wie “Rango“ oder “Star Wars: The Clone Wars“ verschiedenen Figuren seine Stimme.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Werder startet in die Vorbereitung auf Mainz 05

Fotostrecke: Werder startet in die Vorbereitung auf Mainz 05

Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen im Gazastreifen

Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen im Gazastreifen

So wehren Sie sich gegen falsche Strafzettel

So wehren Sie sich gegen falsche Strafzettel

Das Huawei P30 Pro im Test

Das Huawei P30 Pro im Test

Meistgelesene Artikel

Lena Meyer-Landrut: Pool-Shooting erinnert an ihre alten Oben-ohne-Fotos - diese sehen Sie hier

Lena Meyer-Landrut: Pool-Shooting erinnert an ihre alten Oben-ohne-Fotos - diese sehen Sie hier

Joey Kelly über Maite: „Wäre mein größter Wunsch, wenn ...“

Joey Kelly über Maite: „Wäre mein größter Wunsch, wenn ...“

Mariah Carey mit extrem tiefem Einblick - sogar Heidi Klum kommentiert 

Mariah Carey mit extrem tiefem Einblick - sogar Heidi Klum kommentiert 

„Brisant“-Moderatorin Kamilla Senjo Make-up-los - so sieht sie ohne Schminke aus

„Brisant“-Moderatorin Kamilla Senjo Make-up-los - so sieht sie ohne Schminke aus

Kommentare