Ruth Wilson für "Dark River" im Gespräch

+
Ruth Wilson soll bei "Dark River" mit dabei sein. Foto: Justin Lane

Los Angeles (dpa) - Die britische Schauspielerin Ruth Wilson (34), die vor allem für ihre TV-Rollen in den Serien "Luther" und "The Affair" bekannt ist, verhandelt um eine Kinohauptrolle.

Laut "Deadline.com" könnte Wilson den Lead in dem Drama "Dark River" erhalten. Regie führt ihre Landsmännin Clio Barnard ("The Selfish Giant"). Wilson hatte im vorigen Jahr mit "The Affair" den Golden Globe als beste TV-Dramadarstellerin gewonnen. Sie kann auch schon Nebenrollen im Film vorweisen, etwa an der Seite von Keira Knightley in "Anna Karenina" und mit Tom Hanks und Emma Thompson in "Saving Mr. Banks".

Das könnte Sie auch interessieren

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

„Chantal, heul leise!“: Fack Ju Göhte 3 feiert heute Weltpremiere

„Chantal, heul leise!“: Fack Ju Göhte 3 feiert heute Weltpremiere

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

Kommentare