Ruth Wilson für "Dark River" im Gespräch

+
Ruth Wilson soll bei "Dark River" mit dabei sein. Foto: Justin Lane

Los Angeles (dpa) - Die britische Schauspielerin Ruth Wilson (34), die vor allem für ihre TV-Rollen in den Serien "Luther" und "The Affair" bekannt ist, verhandelt um eine Kinohauptrolle.

Laut "Deadline.com" könnte Wilson den Lead in dem Drama "Dark River" erhalten. Regie führt ihre Landsmännin Clio Barnard ("The Selfish Giant"). Wilson hatte im vorigen Jahr mit "The Affair" den Golden Globe als beste TV-Dramadarstellerin gewonnen. Sie kann auch schon Nebenrollen im Film vorweisen, etwa an der Seite von Keira Knightley in "Anna Karenina" und mit Tom Hanks und Emma Thompson in "Saving Mr. Banks".

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare