Russell Crowe erkundet Städte mit dem Mountainbike

+
Russell Crowe stellt in Cannes seinen neuen Film "The Nice Guys" vor. Foto: Guillaume Horcajuelo

Berlin (dpa) - Schauspieler Russell Crowe (52) ist ein passionierter Mountainbike-Fahrer. Er lege pro Woche rund 100 Kilometer zurück, sagte Crowe der "Bild am Sonntag". "Egal, wo ich bin auf der Welt, ich habe immer mein Mountainbike dabei."

Es helfe ihm nicht nur bei der Konzentration, es sei auch eine tolle Art, die Umgebung kennenzulernen. "Und in Städten sind die breiten Reifen ideal, weil ich dann nicht ständig die Schlaglöcher umkurven muss", sagte der Schauspieler, dessen neuer Film "The Nice Guys" im Juni in die deutschen Kinos kommt.

The Nice Guys

Blutige Proteste: Bereits 25 Tote in Venezuela

Blutige Proteste: Bereits 25 Tote in Venezuela

Ärger um Treffen Gabriels mit Regierungskritikern

Ärger um Treffen Gabriels mit Regierungskritikern

Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay

Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay

Großbrand eines Verbrauchermarktes in Verden - Der Morgen danach

Großbrand eines Verbrauchermarktes in Verden - Der Morgen danach

Meistgelesene Artikel

So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage

So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

US-Schauspieler Gary Sinise erhält Hollywood- Stern 

US-Schauspieler Gary Sinise erhält Hollywood- Stern 

Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt

Gangsta-Rapperin wegen Zuhälterei angeklagt

Kommentare