Russell Crowe erkundet Städte mit dem Mountainbike

+
Russell Crowe stellt in Cannes seinen neuen Film "The Nice Guys" vor. Foto: Guillaume Horcajuelo

Berlin (dpa) - Schauspieler Russell Crowe (52) ist ein passionierter Mountainbike-Fahrer. Er lege pro Woche rund 100 Kilometer zurück, sagte Crowe der "Bild am Sonntag". "Egal, wo ich bin auf der Welt, ich habe immer mein Mountainbike dabei."

Es helfe ihm nicht nur bei der Konzentration, es sei auch eine tolle Art, die Umgebung kennenzulernen. "Und in Städten sind die breiten Reifen ideal, weil ich dann nicht ständig die Schlaglöcher umkurven muss", sagte der Schauspieler, dessen neuer Film "The Nice Guys" im Juni in die deutschen Kinos kommt.

The Nice Guys

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Bilder: Deutsche Handballer sorgen wieder für Spektakel

Bilder: Deutsche Handballer sorgen wieder für Spektakel

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Berlin Fashion Week: Promis, Trends und volles Haus

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Fieses Geschenk an William: Verspottete Meghan ihn vor versammelter Familie?

Fieses Geschenk an William: Verspottete Meghan ihn vor versammelter Familie?

Kommentare