Felicità

Romina Power: Ein Hit wie ein Elektroschock

+
Romina Power hat wieder Freude an "Felicità". Foto: Gregor Fischer

Al Bano und Romina Power hatten viele Hits, aber ihre Fans wollen vor allem ein Lied immer wieder hören.

Rom (dpa) - Die Sängerin Romina Power hat lange Zeit genug von ihren eigenen Hits wie "Felicità" gehabt. "Ich habe gedacht, ich war durch damit. Es hat mich, ehrlich gesagt, auch ein bisschen gelangweilt", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur vor ihrem 65. Geburtstag an diesem Sonntag.

Zusammen mit ihrem Ex-Mann, dem Italiener Al Bano, hatte sie zuletzt ein Comeback gefeiert. "Zum Glück singen wir ja nicht nur 'Felicità'. Aber das ist es, was die Leute hören wollen. Der Moment, wenn wir anfangen 'Felicità' zu singen, ist wie ein Elektroschock."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2017

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2017

Merkels Abschlussbekundung mit Seehofer in München - Bilder

Merkels Abschlussbekundung mit Seehofer in München - Bilder

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Meistgelesene Artikel

Witwe von Linkin-Park-Sänger veröffentlicht letztes Video ihres Mannes

Witwe von Linkin-Park-Sänger veröffentlicht letztes Video ihres Mannes

Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen

Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau

Hollywood-Star Kevin Hart: Fremdgeh-Beichte auf Instagram - weil er erpresst wird

Hollywood-Star Kevin Hart: Fremdgeh-Beichte auf Instagram - weil er erpresst wird

Kommentare