Robbie Williams: Gratis-Songs in Berlin

1 von 14
Bibbern im Nieselregen. Schon am frühen Vormittag versammelten sich die ersten Fans.
2 von 14
Der Bühnenaufbau schritt schnell voran.
3 von 14
Aufbau der Bühne.
4 von 14
Viel Aufwand für ein Gratiskonzert.
5 von 14
Robbie gehört zu den erfolgreichsten Sänger unserer Zeit. 55 Millionen Tonträger hat er schon verkauft.
6 von 14
Die Fans vertreiben sich die Zeit bis zu Beginn des Konzerts.
7 von 14
Mit dem Superhit „Bodies“ beginnt das Gratiskonzert.
8 von 14
Fast pünktlich um 16.00Uhr trat Robbie auf die Bühne.

Berlin - Das freute die Fans. Sie durften einem kleinen Gratiskonzert von Robbie Williams lauschen. Schon am frühen Vormittag bibberten die ersten Fans im grauen Nieselregen.

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Der Schnee hat sich über Niedersachsen und Bremen gelegt und die Region in eine weiße Winterlandschaft verwandelt. Wir haben unsere User auf Facebook …
Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

An Tag vier setzt Kader ihre Pleiten-Serie bei Dschungelprüfungen nahtlos fort. Sarah Joelle zeigt sich aber human. Die besten Bilder vom IBES-Montag:
Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"