Rita Ora und Travis Barker sind ein Paar

+
Rita Ora hat einen neuen Mann an ihrer Seite. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Die britische Popsängerin Rita Ora (24) und der Schlagzeuger der US-Punk-Band Blink-182, Travis Barker (39), sind ein Paar. Das bestätigte ein Sprecher Barkers dem Magazin "People".

Demnach lernten sich die beiden bei einem Promi-Basketballspiel für einen guten Zweck am 20. September in Los Angeles kennen.

Die in Pristina im Kosovo geborene Ora will zudem in ihrer Heimatstadt eine Schule eröffnen. "Die Gerüchte sind wahr!", twitterte sie und bestätigte damit einen Bericht der britischen Zeitung "The Sun". Demnach soll die Schule nach Ora benannt werden. Im Juli wurde sie zur Ehrenbotschafterin des Kosovo ernannt. Ora verließ Pristina mit ihrer Familie, als sie ein Jahr alt war.

Tweet von Rita Ora

Mehr zum Thema:

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Kommentare