Mit Nachwuchs Zeit lassen

Rebecca Mir: Hund statt Kinder

+
Rebecca Mir und ihr frisch angetrauter Mann Massimo Sinato.

Berlin - Frisch verheiratet, aber noch denken Model Rebecca Mir und Tänzer Massimo Sinato nicht an Nachwuchs. Sie wollen stattdessen erstmal bei einem Haustier üben.

Model Rebecca Mir und ihr Ehemann wollen sich noch Zeit mit Nachwuchs lassen. „Jetzt gerade ist unser Hund unser Baby und nimmt alle Zeit in Anspruch“, sagte die frühere „Topmodel“-Kandidatin der deutschen „People“. Die 23-Jährige hatte kürzlich ihren Freund Massimo Sinato (34) geheiratet. Das Paar hat sich nun zunächst einen Hundewelpen angeschafft. „Mit eigenen Kindern warten wir noch“, sagte Sinato dem Blatt. Bei der Erziehung drücken beide bei dem Vierbeiner schon mal ein Auge zu: „Wir versuchen beide, streng zu sein, sie soll gut erzogen werden und wird auch in die Hundeschule gehen“, sagte Mir. „Aber wenn sie einen dann mit Knopfaugen anguckt, werde ich schwach.“

dpa

Macron empfängt Putin in Versailles

Macron empfängt Putin in Versailles

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Kommentare