Pur-Sänger Engler macht mindestens bis 60 weiter

+
Hartmut Engler befindet sich mit Pur auf der Zugabenstrecke. Foto: Britta Pedersen

Bietigheim-Bissingen (dpa) - Pur-Frontmann Hartmut Engler (53) will noch mindestens sieben Jahre Musik machen. "Wenn wir mit 60 alle noch gesund und happy sind, dann hängen wir vielleicht noch ein Jahrzehnt dran", sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

Was für ihn nach Pur ("Abenteuerland") komme, stehe in den Sternen. Die Band sehe sich nach den großen Erfolgen vor allem in den 90er-Jahren "schon lange auf der Zugabenstrecke".

Beim Start als Schülerband habe niemand auf dem Zettel gehabt, dass Pur ein lebenslanges Projekt werden könnte. Engler hat dennoch einen Wunsch für das Ende: "Ich würde mich gerne in aller Würde zurückziehen - und nicht wenn der Rücken, die Hüfte und das Knie das diktieren." Das neue Pur-Album "Achtung" erscheint am 18. September.

Website Pur

Mehr zum Thema:

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Kommentare