Prinz Harry beginnt Nepal-Reise

+
Der britische Prinz Harry wurde auf dem Flughafen der nepalesischen Kathmandu empfangen. Foto: Narendra Shrestha/EPA

Kathmandu (dpa) - Prinz Harry (31) hat seine fünftägige Nepal-Reise begonnen. Der Queen-Enkel wurde auf dem Flughafen in Kathmandu begrüßt.

In der Hauptstadt wird er die Regierungsspitze des Himalaya-Staats treffen. Harry will sich in Nepal ein Bild von den Auswirkungen des verheerenden Erdbebens machen, das das Land im vergangenen Jahr erschüttert hat.

Auf dem Plan stehen Besuche von Wiederaufbau-Projekten, wie der Kensington Palast twitterte. Zudem will Harry nepalesische Gurkha-Elitesoldaten treffen, mit denen er in Afghanistan im Einsatz war.

Kensington Palast bei Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Kommentare