Britisches Königshaus

Prinz Charles: Kleidergröße halten nicht einfach

Prinz Charles enthüllt eine Gedenktafel anlässlich seines Besuchs in der Fabrik von Emma Willis. Foto: Chris Jackson/PA Wire/dpa
+
Prinz Charles enthüllt eine Gedenktafel anlässlich seines Besuchs in der Fabrik von Emma Willis. Foto: Chris Jackson/PA Wire/dpa

Sie hat seine Maße, er versucht sie zu halten: Prinz Charles hat seine Schneiderin Emma Willis besucht.

London (dpa) - Prinz Charles scherzt über den "nie endenden Kampf", fit zu bleiben. Der britische Thronfolger sagte, es sei nicht einfach, seine Kleidergröße zu halten.

Das verriet er bei einem Besuch seiner Schneiderin Emma Willis in Gloucester rund zweieinhalb Stunden von London entfernt, wie das Magazin "Hello!" berichtete.

Willis schneidert nach eigenen Angaben seit gut sechs Jahren Hemden und andere Kleidungsstücke für Prinz Charles. Sie habe seine Maße, er versuche sie zu halten, scherzte der 71-Jährige bei der Besichtigung der Schneiderei.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Meistgelesene Artikel

Herzogin Meghan nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Herzogin Meghan nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Helene Fischer: Schlager-Star sagt komplett Unfassbares - Das kann doch nicht stimmen?!

Helene Fischer: Schlager-Star sagt komplett Unfassbares - Das kann doch nicht stimmen?!

Stefanie Giesinger: Gewagtes Unterwasser-Foto - GNTM-Star hüllenlos

Stefanie Giesinger: Gewagtes Unterwasser-Foto - GNTM-Star hüllenlos

Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich „unten ohne“ – Fans sind begeistert

Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich „unten ohne“ – Fans sind begeistert

Kommentare