"Prem Ratan Dhan Payo": Indisches Drama um Rollentausch

+
Salman Khan ist in "Prem Ratan Dhan Payo" in einer Doppelrolle zu sehen. Foto: Divyakant Solanki

Berlin (dpa) - Mehr als zweieinhalb Stunden indisches Märchenkino: Prem ist ein von seinen Untertanen geliebter König. Dieser König aber hegt eine große Sehnsucht nach einem normalen, einem bürgerlichen Leben.

Da trifft es sich gut, dass Prem eines Tages einen Mann kennenlernt, der ihm wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Der König nutzt diese einmalige Gelegenheit zum Tausch und schlüpft in die Rolle des anderen. Der Stiefbruder des Königs führt indes Ungutes im Schilde.

Beide, sowohl Prem als auch sein Doppelgänger Vijay werden vom Bollywood-Mimen Salman Khan ("Ich gab Dir mein Herz, Geliebter") gespielt.

(Prem Ratan Dhan Payo, Indien 2015, 171 Min., FSK noch nicht vergeben, von Sooraj Barjatya, mit Salman Khan, Sonam Kapoor, Neil Nitin Mukesh)

Prem Ratan Dhan Payo

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Meistgelesene Artikel

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Kommentare