Morgens um 7 Uhr in Düsseldorf

Polizei stoppt Tennis-Star Scharapowa - für ein Foto

+
Eine Düsseldorfer Polizistin wollte unbedingt ein Foto mit Maria Scharapowa.

Düsseldorf - Tennis-Star Maria Scharapowa ist in der Düsseldorfer Altstadt frühmorgens von der Polizei angehalten worden. Das bestätigte ein Polizeisprecher am Samstag.

Eine tennisbegeisterte Polizistin hatte ein Foto mit ihrem Idol schießen wollen. „Wenn dich um sieben Uhr morgens die Polizei anhält - nur um nach einem Foto zu fragen“, hatte die ehemalige Weltranglisten-Erste getwittert.

Scharapowa ist derzeit vom Verletzungspech verfolgt: Anfang der Woche hatte sie nach monatelanger Verletzungspause ein Spiel bei einem Turnier in Wuhan (China) wegen Schmerzen im linken Handgelenk abgebrochen. Zuvor war sie am Bein verletzt.

dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Kommentare