Otto Waalkes und Eva Hassmann: Auf Distanz glücklich

+
Eva Hassmann und Otto Waalkes.

München - Komiker Otto Waalkes ist mit seiner Frau Eva Hassmann auf große Distanz glücklich.

“Wir sehen uns ja nur selten, aber dadurch ist die Wiedersehensfreude umso größer“, sagte der 60-Jährige der Illustrierten “Bunte“. Die 36-jährige Schauspielerin und Regisseurin arbeitet in den USA an einem Film, während der Komiker in Hamburg lebt. “Es ist keine Ehe wie die Versorgungsgemeinschaft meiner Eltern, aber es ist ein sehr ungewöhnliches Konzept, das uns beiden sehr gut gefällt“, sagte Waalkes. Ihre Beziehung sei “intensiver als je zuvor“.

Auch der Altersunterschied und seine zunehmende Kahlheit seien kein Problem. “Je weniger Haare, desto mehr liebt sie mich. Dann hat sie auch mehr vom Gesicht“, meinte der Komiker. Er selbst fühle sich, als sei er in seinem “20. Lebensjahr stehengeblieben“. “Ich habe mich geistig und körperlich nicht verändert“, meinte er. Hassmann sei seine “große Liebe“. “Sie ist so lustig, so komisch, so eigenständig. Wirklich ein großes Abenteuer, eine große Freude“, schwärmte Waalkes.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Alena Gerber auf Ibiza: Fotos ihres September-Trips

Alena Gerber auf Ibiza: Fotos ihres September-Trips

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Fummel auf Boot - „Geschoss“

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Fummel auf Boot - „Geschoss“

Vanessa Blumhagen in Nachtwäsche: Noch ein scharfes Detail auf diesem Bild entdeckt

Vanessa Blumhagen in Nachtwäsche: Noch ein scharfes Detail auf diesem Bild entdeckt

Fans beleidigen Helene Fischer: Das sagt Andrea Berg

Fans beleidigen Helene Fischer: Das sagt Andrea Berg

Nach Skandal um Sohn - Queen Elisabeth II. plant angeblich ihren Rücktritt 

Nach Skandal um Sohn - Queen Elisabeth II. plant angeblich ihren Rücktritt 

Kommentare