Noch schrillere Hüte am "Ladies' Day" in Ascot

Ein Hauch von Karneval. Foto: Will Oliver
1 von 10
Ein Hauch von Karneval. Foto: Will Oliver
Die Hutfarbe der Queen sorgt immer für Gesprächsstoff. Foto: Will Oliver
2 von 10
Die Hutfarbe der Queen sorgt immer für Gesprächsstoff. Foto: Will Oliver
Kreation mit Bambi. Foto: Will Oliver
3 von 10
Kreation mit Bambi. Foto: Will Oliver
Vor dem Deutschland-Besuch ist der Terminkalender von Königin Elizabeth II. und Prinz Philip prall gefüllt. Foto: Will Oliver
4 von 10
Vor dem Deutschland-Besuch ist der Terminkalender von Königin Elizabeth II. und Prinz Philip prall gefüllt. Foto: Will Oliver
Robin Hood im Rosen-Bouquet. Foto: Will Oliver
5 von 10
Robin Hood im Rosen-Bouquet. Foto: Will Oliver
Ein Hauch von Pfau. Foto: Will Oliver
6 von 10
Ein Hauch von Pfau. Foto: Will Oliver
Blumenhüte sind in diesem Jahr stark angesagt. Foto: Will Oliver
7 von 10
Blumenhüte sind in diesem Jahr stark angesagt. Foto: Will Oliver
Prinzessin Beatrice, die gerne mal was Extravagentes trägt, fällt diesmal wenig auf. Foto: Will Oliver
8 von 10
Prinzessin Beatrice, die gerne mal was Extravagentes trägt, fällt diesmal wenig auf. Foto: Will Oliver

London - Für extravagante Hüte ist das jährliche Spektakel Royal Ascot in Großbritannien mindestens so bekannt wie für die hochkarätigen Pferderennen.

Am "Ladies' Day" ist aber alles noch einmal eine Nummer schriller: Eine Art Blumenstrauß als Kopfschmuck, weit ausladende, bunte Federn und ein Hut nur aus roten Kugeln saßen am Donnerstag auf den Köpfen der Besucherinnen. Champagner und süßen Likör konnten die Damen und ihre Begleiter bei sommerlichen Temperaturen genießen.

Wie an jedem Ascot-Tag kamen die Queen und Familienmitglieder auch am Donnerstag mit der Kutsche angefahren. Auf den Besucherterrassen wurde - auch wie fast immer - gleich über die Hutfarbe der Monarchin debattiert. Blau? Grün? Türkis? Neben den Pferderennen ist die königliche Kopfbedeckung eines der beliebten Wett-Themen.

Der "Ladies' Day" ist der dritte der fünf Renntage und in der Regel der am besten besuchte. Bis Samstag werden in Ascot insgesamt etwa 300 000 Gäste erwartet.

dpa

Werder-Training am Mittwoch

Die Werder-Profis trainierten am Mittwoch zweimal. Wie schon einen Tag zuvor stand am Vormittag eine Einheit im Kraftraum an, am Nachmittag ging es …
Werder-Training am Mittwoch

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

An Tag sechs räumen Hanka und Nicole in der „Zwickmühle“ ab und beweisen Allgemeinwissen. Im Camp sät Florian Zwietracht zwischen den Frauen. Die …
Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Bei diesen Schnappschüssen der Stars wird‘s uns ganz warm

Bei diesen Schnappschüssen der Stars wird‘s uns ganz warm