Neuer Trend zu Regenbogen-Sommersprossen

Berlin (dpa) - Nach täuschend echt kommt auffällig bunt: Der Trend zu aufgemalten Sommersprossen treibt neue Blüten. Mit dem Schlagwort #rainbowfreckles veröffentlichen Frauen derzeit online Fotos, die sie mit Sommersprossen in Lila, Blau, Gelb oder anderen Farben zeigen.

Unter anderem das Magazin "Cosmopolitan" ruft das nun als Beautytrend aus. "Regenbogen-Sommersprossen geben ungeschminkten Gesichtern einen Hauch von Farbe", schreibt die Zeitschrift - und hat auch Tipps zum Nachmachen parat. "Einem großporigen Schwamm leicht auf flüssige Lippenstifte in beliebiger Farbe tupfen." Zu welchem Anlass man sich mit bunten Sommersprossen präsentieren sollte, blieb jedoch offen.

Das könnte Sie auch interessieren

Achtung: So erkennen Sie sofort einen Herzinfarkt

Achtung: So erkennen Sie sofort einen Herzinfarkt

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt

Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen

Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen

Kommentare