Fotos vom "Central Perk" aus Kultserie "Friends"

1 von 7
Die Original-Requisiten aus der Serie: Die von Phoebe gespielte Gitarre (M), die weiße Hundeskulptur namens Pat the Dog (l) sowie die Klamotten von Monica (2.v.l.) und Rachel (r.), sind im "Friends"-Café Central Perk in New York zur Schau gestellt.
2 von 7
Da steht er wieder hinter der Theke: Gunther alias James Michael Tyler, der in der Serie den Kellner des Cafés Central Perk spielte. Das Café Central Perk wird am 17. September zum 20. Jubiläum der ersten Folge der erfolgreichen US-amerikanischen Fernsehserie Friends in der Lafayette Street 199 im Stadtteil SoHo von dem Studio Warner Bros eröffnet.
3 von 7
Eine Kaffeetasse mit dem Original-Schriftzug der Sitcom.
4 von 7
Die ersten Touristen und Fans schießen bereits Fotos.
5 von 7
So schaut die Theke im "echten" Central Perk nun aus. Gunther ist dort nicht mehr zu finden - aber der Schauspieler will immer mal vorbei schauen.
6 von 7
Und dann nimmt er mit Sicherheit auch auf der orange-farbenen Couch Platz.
7 von 7
Das Central Perk in der Lafayette Street 199 im Stadtteil SoHo von außen.

New York - Sogar das quietsch-orangene Sofa steht drin: Zehn Jahre nach dem Ende der Sitcom "Friends" können Fans der Serie endlich im "Central Perk" Kaffee trinken - genauso wie Rachel, Monica, Phoebe, Ross, Chandler und Joey.

Sogar das quietsch-orangene Sofa steht drin: Zehn Jahre nach dem Ende der Sitcom "Friends" können Fans der Serie endlich im "Central Perk" Kaffee trinken - genauso wie Rachel, Monica, Phoebe, Ross, Chandler und Joey.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter